Links

 

Hier sind ein paar Empfehlungen für alle die sich noch mehr und intensiver mit den Dolmen, Menhiren und heiligen Plätzen beschäftigen wollen.

Portugal Bücher

von Sabine Lichtenfels
Traumsteine 
2000 Kreuzlingen

In dem Buch Traumsteine beschreibt die Autorin wie sie zu dem Steinkreis Chromlech von Almendres gekommen ist und was ihr die Steine über die Geschichte der Menschheit erzählt haben. Ich fand es sehr spannend und aufschlussreich. Ich habe einige Zusammenhänge besser verstanden.

von Schamanin Namu
Megalithen, Steinkreise, Dolmen. Reisen diesseits und jenseits. 

Dieses Buch gibt es nur als E-Book. In dem Buch geht es um die abenteuerliche Reise nach Portugal zu den Dolmen und Menhiren. Ein sehr interessantes Buch von einer starken Frau. Es hat mir sehr geholfen im besseren Verständnis über die geistigen und seelischen Zusammenhänge zwischen den Welten. 

Deutschland

Das ist der Link zu einer Internetseite, die eine Liste und eine Übersichtskarte enthält von ca 1120 Anlagen in ganz Europa. Da könnt ihr euch auch Bilder von den einzelnen Dolmen anschauen. Vielen Dank an dieser Stelle an Herrn Reinhard Möws für die tolle und aufwendige Arbeit.

von Johannes Groht
Tempel der Ahnen – Megalithbauten in Norddeutschland    2005 Baden

Dies ist ein wundervoller Bildband mit mit sehr stimmungsvollen Fotos. Der Fotograf schafft es die wundervolle Stimmung, die von den Dolmen ausgeht, zu transportieren. Ein muß für jeden Dolmenliebhaber.

von Johannes Groht
Menhire in Deutschland 
2013 Halle (Saale)

Und noch ein super Bildband von Johannes Groht. Das Buch find ich ein Meisterwerk, es ist 504 Seiten stark und ein Foto beeindruckender als das andere. Ich danke ihm sehr für die Bücher ich wusste gar nicht das wir in Deutschland soviel Menhire haben. 

von Leszek Matela
Die Kraft der Steine und Megalithen 
2006  Baden und München

Leszek Matela ist ein internationaler bekannter Radiästhet. Er bereist die ganze Welt und untersucht die megalithischen Anlagen. Er kann die ausgehende positive Strahlung messen die in Boviseinheiten angegeben wird. Sehr interessantes Buch.

von Dr. Rudolf Zemek
Von Menhiren und besonderen Steinen im Fichtelgebirge 
2010 Weißenstadt

Herr Zemek beschreibt in seinem Bildband die einzelnen Besonderheiten von den Menhiren im Fichtelgebirge. Das interessante ist das nicht wenige Menhire ausgerichtet sind und auf kilometerweiten Strecken eine Linie bilden. Dazu gibt es auch einen Youtube Beitrag.

von Paul Devereux 
Die Seele der Erde entdecken
Deutsche Erstausgabe  2001 München

Die Landschaft der Schamanen
Deutsche Erstausgabe  2010 Lüchow

Paul Devereux ist einer der bedeutensten englischen Autoren auf dem Gebiet, die schamanistische Welt mit der Archäologie zu verbinden. Er zeigt in seinen Bücher einen ganz anderen Weg als die herkömmliche Archäologie uns vermittelt. Für alle die in die feinstofflichen Welten eintauchen wollen, sehr zu empfehlen.

von Walter Diesing
Der Himmel auf Erden
2005 Wathlingen 

In diesem Buch geht es um Kraftplätze im Harz genau gesagt um Blankenburg herum. Eine wundervolle Enteckung die Herr Diesing da gemacht hat, ein riesiger Kraftplatz mit knapp 20 Kilometer Durchmesser und 12 Einzelkraftplätzen. Absolut empfehlenswert. 

von Michelle Elke Naumann
Wale und Delphine sprechen zu uns
Hans-Nietsch-Verlag 

Dies ist auch ein wundervolles Buch das ich durch meine Recherche zu den Walen gefunden habe. Michelle hat eine sehr schöne Art gefunden um den Walen und Delphinen eine Stimme zu geben. Mit wunderschönen Bildern und Gedichten, ein echtes Juwel.

von Patricia Cori 
Bevor wir euch verlassen. Botschaften der Wale und Delfine an die Menschen 
2013

Die ist ein Buch von einer Frau die telepathisch mit Dephinen kommunizieren kann. In dem Buch geht es um Botschaften der Delphine an die Menschen was sie tun können um das Leben auf der Erde zu verbessern. Gleichzeitig ein Hilferuf der Delphine, da das Leben in den Meeren immer schwieriger wird durch Verschmutzung und den Gebrauch von Sonargeräten zum Orten von Bodenschätzen.

Russland

Das ist die Internetseite von Kupcova Lyudmila (Купцова Людмила) die mit den Dolmenweisen kommunizieren kann. Von da Hab ich auch einige Texte. Ich finde ihre Arbeit sehr wertvoll und bin ihr sehr dankbar dafür.

Und hier ist noch eine Seite über Dolmen, da sind auch einige Auszüge aus den Büchern über die Dolmenweisen. Ich habe sie mir dann mit dem Übersetzungsprogramm DeepL angeschaut und ich finde man kann sie gut lesen.

Ein kleines Geschenk für euch zum runterladen von Rudolf Heese

 

Für weitere Empfehlungen zu Büchern und Internetseiten zu diesen Themen bin ich immer sehr dankbar.